Existenzgründungsberatung in den Bundesländern

Bei Ihrer Existenzgründung erhalten Sie viele Informationen im Web. Aber das alleine ist nicht ausreichend, Sie werden regelmäßig auch eine Beratung für Ihr konkretes Gründungsvorhaben benötigen. Ein guter Ansprechpartner hierfür ist sicherlich Ihr Steuerberater, ohne den Sie sich nicht auf das Wagnis einer Unternehmensgründung einlassen sollten.

Für viele betriebswirtschaftliche Fragen und auch zur Vorbereitung einer ggfs. erforderlichen Finanzierung durch Banken oder aus öffentlichen Mitteln stehen in den Bundesländern aber auch verschiedene Beratungsprogramme zur Verfügung, bei denen Ihnen entweder direkt die Beratung angeboten wird oder aber Ihnen ein Zuschuss zu den Beratungskosten gewährt wird:

Baden-Württemberg»

 

Bayern»

 

Berlin»

 

Brandenburg»

 

Bremen»

 

Hamburg»

 

Hessen»

 

Mecklenburg-Vorpommern»

 

Niedersachsen»

 

Nordrhein-Westfalen»

 

Rheinland-Pfalz»

 

Saarland»

 

Sachsen»

 

Thüringen»
Weitere Beiträge zum Thema: ,
Weitere Beiträge aus der Rubrik: Service | Wegweiser